Digital Marketing

Digital Marketing

Digital Marketing widmet sich auf die Kundenzielgruppe mit elektrogeräten, z. B. Laptop, PCs, Smartphones, Handys und Tablet-PCs. Digital Marketing nutzt Verwendungen, Technik und Web-Portalen wie Internet Websites, E-Mail, Mobil Apps und social media netzwerke. Viele Unternehmer kombinieren herkömmliche und Digital Marketing Instrumente. Alle Techniken, die früher im offline-Bereich benutzt wurden, werden nachgemacht und in der Online-Welt benutzt. Digital Marketing ist die Benutzung von Marketingstrategien im Feld der digitalen Medien und beinhält somit eine Vielzahl von Methoden, Instrumente und Aufgaben des Marketings, die digitale Technologien verwenden. Im Digital Marketing können Konzepte wie Blog-, Content- und Social-Media-Marketing verbunden werden. Das Prinzip als Funktion zwischen Digital-Technologie und Marketing-Anwendung benötigt zum optimalen Einsatz relevante Erkenntnisse, Verfahren und Methoden aus beiden Welten: Digital und klassisches Marketing.

3+

Milliarden

Google Suchanfragen pro Tag

0%
der Smartphone-Besitzer

suchen nach lokalen Informationen über ihr Telefon

4 von 5

Verbraucher

Verhalten lokaler Suche Online

0%
suchenden

klicken Sie auf die Top-5-Ergebnisse

0%
der Kunden sagen

Kaufentscheidungen werden von Online-Bewertungen Beeinflusst

Verbessern sie ihre Internetauftritte und ihren wirtschaftlichen Erfolg steigern.

Suchmaschinenoptimierung(SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) bezeichnet Maßnahmen, welche die Positionierung einer Website in Suchmaschinen (z.B. Google, Bing) verbessern. Suchmaschinenoptimierung (SEO) beeinflusst dabei nicht die bezahlten Ergebnisse, sondern nur die Resultate der organischen Suche. Suchmaschinenoptimierung (SEO) teilt sich in die Teilbereiche Offpage Optimierung und Onpage Optimierung, wobei sich die letztere wieder in Teilbereiche wie beispielsweise SMO (Social Media Optimization) oder Linkbuilding (Linkaufbau) aufteilt.

Content Marketing (CM)

Content Marketing (CM) stellt eine Marketing-Technik dar, die die Zielgruppe mit unterhaltenden, informierenden und beratenden Themen ansprechen soll, um sie von einer eigenen Marke oder einem eigenen Unternehmen zu überzeugen. Im Unterschied zu werbenden Techniken wie Bannern, Werbespots oder Anzeigen bieten die Themen des Content Marketings weiterbringendes Wissen, Unterhaltung oder nützliche Informationen und stellen eine positive Präsentation des eigenen Betriebs und seinen Produkten dar.

Social Media Marketing

Social Media Marketing ist ein Bereich des Online-Marketings. Man versteht darunter sämtliche Online-Marketing-Aktivitäten, welche die Sozialen Netzwerke wie LinkedIn, Facebook, Twitter, StudiVZ, XING etc. als Kommunikationskanal nutzen.

Weitere-Marketing

  • Web Traffic
  • Video-Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Lokale Inserate
  • Domainforschung
  • Suche & Display Marketing
  • Marketings Strategie
  • Webanalyse
  • Beeinflusser Marketing